Allgemeine Geschäftsbedingungen


Buchungen

Leistungen der B.C.D. Solutions e.K. können über die Webseite oder schriftlich über Post, Fax oder Mail gebucht werden. Mit der Zusendung der Auftragsbestätigung durch die B.C.D. Solutions e.K. wird die Buchung verbindlich.  


per Fax an:
+49 (0)8571 4057 618

per E-Mail an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

per Online-Buchung über unsere Website:
www.bcd-solutions.de bzw. www.bcdgroup.de

per Post an die Verwaltung:
B.C.D. Solutions e.K.
Schützenstr. 7
DE-84375 Kirchdorf a. Inn

 


Offene Seminare

Nach Eingang der schriftlichen Buchung erhält der Kunde eine Auftragsbestätigung Mit dieser kommt der Vertrag zwischen dem Kunden und B.C.D. Solutions e.K. zustande.

Die Buchung offener Seminare umfasst folgende Leistungen: Es werden die angegeben Inhalte geschult – der Kursleiter behält sich vor, die Kursinhalte gegebenenfalls  zu modifizieren. Aus didaktischen Gründen ist die Anzahl der Teilnehmer in offenen Seminaren der B.C.D. Solutions begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. Bei Überbuchungen bieten wir den Kunden, eine Warteliste oder Alternativtermine an. Erstattungen für nicht vollständig abgenommene Leistungen oder später abgebrochene Schulungen erfolgen nicht. Im Seminarpreis nicht enthalten sind Kosten für Hotelübernachtungen, Parkgebühren o.ä.. Sollte der Teilnehmer nicht am Seminar teilnehmen können, hat er die Möglichkeit, einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Storniert der Teilnehmer bis vier Wochen vor Kursbeginn die Seminarteilnahme, erstattet B.C.D. Solutions e.K. den vollen Seminarpreis. Für Stornierungen, die bis spätestens zehn Arbeitstage vor Beginn der Schulung bei B.C.D. Solutions e.K. eingehen, wird der halbe Seminarpreis berechnet. Bei später eingehenden Absagen oder Nichtteilnahme wird die volle Seminargebühr in Rechnung gestellt. Stornierungen sind schriftlich vorzunehmen – maßgeblich ist jeweils der Eingang der Absage bei B.C.D. Solutions e.K..
B.C.D. Solutions e.K. behält sich vor, Veranstaltungen räumlich und / oder zeitlich zu verlegen. Aus wichtigem Grund kann das Seminar gegen die Erstattung der vollen Seminargebühr abgesagt werden – evtl. Schadensersatzansprüche können hieraus nicht abgeleitet werden.

 

Firmen- / Inhouse- Seminare

Bei Firmen oder Inhouse Schulungen werden Kursinhalte, Örtlichkeit, Schulungsdauer, Seminargröße, Termin sowie Leistungsumfang mit dem Kunden vorab individuell festgelegt und schriftlich fixiert. Nach Eingang der schriftlichen Buchung erhält der Kunde eine Auftragsbestätigung, mit dieser kommt der Vertrag zwischen dem Kunden und B.C.D. Solutions e.K. zustande. Schulungen können bis vier Wochen vor Kursbeginn kostenfrei storniert werden. Für Stornierungen die bis spätestens zehn Arbeitstage vor Beginn der Schulung beim B.C.D. Solutions e.K. eingehen, wird der halbe Seminarpreis berechnet. Bei später eingehenden Absagen wird die volle Seminargebühr in Rechnung gestellt. Stornierungen sind schriftlich vorzunehmen, maßgeblich ist jeweils der Eingang der Absage bei B.C.D. Solutions e.K.. B.C.D. Solutions e.K.  ist aus wichtigem Grund berechtigt, Referenten sowie Termine gegebenenfalls umzudisponieren, eventuelle Schadensersatzansprüche können hieraus nicht abgeleitet werden.

 

Zahlungsbedingungen

Rechnungen sind, sofern nicht anders vereinbart, vor Seminarbeginn ohne Abzug zu begleichen. Nur beglichene Rechnungen berechtigen zur Seminarteilnahme. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

Haftung

B.C.D. Solutions e.K. haftet auf Schadensersatz nur im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Für einfache Fahrlässigkeit haftet B.C.D. Solutions e.K. nur und begrenzt auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden, sofern eine Pflicht verletzt wird, die zur Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist. Die Haftung für alle übrigen Schäden ist ausgeschlossen. B.C.D. Solutions e.K. haftet nicht für die inhaltliche Richtigkeit oder für den Lernerfolg der Seminarteilnehmer. Eine Haftung für den Verlust von Daten und Programmen, für Arbeitsausfall, Reise-, Übernachtungskosten bei Terminänderungen oder –absagen ist ausgeschlossen.


Rechte

Die B.C.D. Solutions e.K. behält sich alle Rechte an Seminarinhalten und Schulungsunterlagen vor. Die in den Seminaren eingesetzte Software ist urheberechtlich geschützt und darf nicht kopiert werden. Dauerhaft überlassene Materialien darf der Kunde ausschließlich für betriebliche Zwecke nutzen. Nachdruck, Kopie, Vermietung und Verleihung sind unzulässig.

 

Gerichtsstand

Gerichtsstand und Erfüllungsort sind die für Kirchdorf a. Inn zuständigen Gerichte.

 

Sonstiges

Sämtliche Nebenabreden haben nur Gültigkeit, wenn sie von der B.C.D. Solutions e.K. schriftlich bestätigt sind. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen.

 
Stand: 01.01 2021

Website

B.C.D. Vertriebs GmbH
(IT- Systemhaus u. CAE Dienstleistung)

B.C.D. Solutions e.K.
(Technische Schulungen).

Kontakt

B.C.D. Vertriebs GmbH
Büro-, Computer- und Datentechnik
Unghauser Str. 11
84489 Burghausen

Tel. +49 (0)8677 9807-0
Fax +49 (0)8677 9807-11

Kontaktformular

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.